UNTERNEHMEN

GET YOUR SHOPROCKER

Sie suchen kluge Köpfe für Ihr Online-Business? Bilden Sie Ihre E-Commercer einfach selbst aus, mit der neuen, dualen Ausbildung von KOMPASS – Bildungseinrichtung des Handelsverbandes Sachsen – und dem Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen Thüringen (BZT)!

Starker Partner

KOMPASS, die Bildungseinrichtung des Handelsverbandes Sachsen, sowie das Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen Thüringen (BZT) stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um Ihre E-Commercer geht – vor und während der Ausbildung.

Für einen erfolgreichen Start

Informieren! KOMPASS und das BZT erklären, was es mit der Ausbildung auf sich hat und warum gerade Sie davon profitieren.

Akquirieren! Ob auf Messen oder in Schulen – KOMPASS und das BZT haben die richtigen Kontakte und machen junge Leute neugierig auf die Ausbildung.

Fortbilden! Sie haben noch keinen Ausbilder in Ihrem Unternehmen? Bei KOMPASS und im BZT können Ihre Mitarbeiter eine Fortbildung zur Ausbildereignung ablegen.

Für eine gelungene Ausbildung

Präsent sein! Für alle Fragen rund um die Ausbildung – ob zum Ablauf, zu Prüfungsformalitäten oder Abstimmungen mit der IHK – steht ein Ansprechpartner bei KOMPASS und im BZT während der gesamten Dauer der Ausbildung zur Verfügung.

Wissen vermitteln! Die Dozenten in den Bildungseinrichtungen verstehen ihr Handwerk, ob Controlling, Online-Recht oder Marketing. Ein hoher Praxisanteil garantiert fitte Azubis.

Schneller sein! Ihre Azubis haben nach drei Jahren drei Abschlüsse – vergleichbare Ausbildungen dauern fünf Jahre. Ihre Absolventen können also zwei Jahre früher als andere Verantwortung in Ihrem Betrieb übernehmen.

Für eine erfolgreiche Zukunft

Identifikation! Ihre Auszubildenden identifizieren sich früh mit der Unternehmensphilosophie, da sie alle Abläufe von Anfang an mit begleiten.

Flexibilität! Mit jungen dynamischen Mitarbeitern, die vielfältig einsetzbar sind, bleiben Sie flexibel und können Ihre Zukunft verlässlich planen.

Qualifizierter Nachwuchs

Sie brauchen kluge Köpfe, die nach drei Jahren Ausbildung so fit sind, dass sie sich nicht nur im E-Commerce gut auskennen und Ihren Shop managen, sondern ihr Wissen auch noch weitergeben können und dürfen? Dann bilden Sie sie selbst aus – mit dem neuen dualen Abiturientenprogramm von KOMPASS in Sachsen und dem Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen Thüringen in Gera und Erfurt!

Ihre Auszubildenden haben drei bundesweit anerkannte Abschlüsse nach drei Jahren in der Tasche: Kaufmann/-frau im E-Commerce, Fachwirt/-in im E-Commerce und die Ausbildereignung (AdA). Damit sind sie übrigens Studenten mit Bachelorabschluss gleichgestellt.

Abschluss 1 – die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce

In den ersten beiden Jahren werden Ihre Azubis zu Kaufleuten im E-Commerce ausgebildet. Sie lernen das Online-Kaufmannsgeschäft von der Pike auf: Onlineshops und Internetportale aufbauen, bewerben, managen. Die Theorie vermitteln erfahrene Dozenten in weit im Voraus geplanten Blockstunden in der jeweiligen KOMPASS-Bildungseinrichtung beziehungsweise im Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen Thüringen. Sie als Unternehmen vermitteln die Praxis – und haben bei Fragen und Problemen einen kompetenten Ansprechpartner bei KOMPASS und im BZT, der auch bei der Zusammenarbeit mit Ihrer IHK unterstützt. Die IHK nimmt Ihren Azubis die Prüfungen ab. Ihre Auszubildenden können nach diesem Abschluss die Ausbildung auch beenden – doch Dranbleiben lohnt: Im letzten Jahr warten zwei weitere Abschlüsse.

Abschluss 2 – Fachwirt/-in im E-Commerce

Im dritten Jahr der E-Commerce-Ausbildung steht der Fachwirt-Titel an. Das heißt: Ihre Auszubildenden eignen sich noch mehr Spezialwissen rund um Handelsfragen und Online-Business an. Auch hier steht Ihnen ein KOMPASS-Ansprechpartner jederzeit beratend zur Seite.

Abschluss 3 – die Ausbildereignung (AdA)

Sie brauchen jemanden, der sein frisch erworbenes, aktuelles Wissen in Ihrem Unternehmen weiterreicht? Dann ist der dritte Abschluss wichtig, denn wer eine Ausbildereignung (AdA) erwirbt, darf ab sofort selbst Azubis unterweisen und ausbilden.

Auf unserer Website werden Cookies eingesetzt um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Weitere Informationen hierzu und auch zu Ihrem jederzeitigen Widerspruchsrecht finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Wenn Sie unsere Website weiter aktiv nutzen, gehen wir von Ihrer Zustimmung zu dieser Verwendung von Cookies aus. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close